MEMOment Mal: Bürobedarf – aber bitte ökologisch!

Ökologisch nachhaltiges Arbeiten bedeutet für uns, dass auch die eCouleur-Büromaterialien umwelt- und ressourcenschonend hergestellt wurden. Unser Partner memo AG verfolgt bereits seit Anfang der 90er Jahre genau diesen Ansatz. Der Öko-Versandhandel arbeitet mit Lieferanten und Herstellern zusammen, bei denen Umwelt- und Sozialverträglichkeit während der gesamten Wertschöpfungskette gewährleistet sind.

Vom Bleistift bis zur Garderobe

Memo bietet ein breit gefächertes Produktspektrum, von Büroklammern über Versandtaschen bis hin zu Büromöbeln. Der Preis bleibt bei höchsten qualitativen Standards immer fair.
Unser Lieblingsversandhandel verfügt außerdem über ein einzigartiges Wiederverwertungs- und Rücknahmesystem und ressourcenschonenden Mehrweg-Versand durch die praktischen grünen memo Boxen. Selbst das Cradle to Cradle®-Konzept nach Prof. Dr. Braungart kommt für einige Produkte, wie beispielsweise Klarsichthüllen, zur Anwendung.
Doch nicht nur bei der Wahl der Kooperationspartner setzt memo auf Nachhaltigkeit: Auch im eigenen Unternehmen, sei es die Mitarbeiter betreffend, die Firmengebäude oder die Logistik – als Kunde darf man sicher sein, dass ökologische, soziale und ökonomische Aspekte stets berücksichtigt werden.

Ausgezeichnet: memo Versandhandel

Memo wurde 2012 mit dem Nachhaltigkeitspreis Mainfranken ausgezeichnet.
Wir gratulieren ganz herzlich!

Wenn Sie von eCouleur Post bekommen, hat memo mit Sicherheit die Finger im Spiel: Sei es die hölzerne Büroklammer, die den Vertrag zusammenhält, oder das Papier, auf dem er gedruckt wurde.

Bildnachweis: Foto http://de.fotolia.com/id/68468548 / Bildbearbeitung eCouleur